Archiv 2017

Einsatz am 13.11.2017

Gefahrstoffeinsatz

Gegen kurz vor 15 Uhr wurde die Löschgruppe Karweiler zusammen mit dem Ausrückebereich "untere Grafschaft" zu einem Hilfeleistungseinsatz alarmiert. Nach einem Auffahrunfall zwischen zwei Pkw waren Betriebsmittel ausgelaufen, welches von den Einsatzkräften abgestreut und aufgenommen wurden. Die Löschgruppe war mit einem Fahrzeug im Einsatz.

Mitgliederversammlung 2017

Am Mittwoch den 06.Dezember 2017 findet die jährliche Mitgliederversammlung des Fördervereins Florian Karweiler e.V, um 19 Uhr in der alten Schule in Karweiler statt.

Monatsübung November

Eigensicherung u.a

Einsatz am 6.11.2017

Hilfeleistungseinsatz

Martinsumzug am 4.11.2017

Auch in diesem Jahr fand wieder der traditionelle St. Martins Umzug statt.  Während des Umzuges wurde weiterhin auch wieder die Mantelteilung nachgespielt. Nach dem Umzug erhielt jedes Kind einen Weck und die Erwachsenen konnten noch bei Glühwein und Reibekuchen auf dem Hof der Alten Schule und im Gerätehaus ein paar schöne Stunden verweilen.

Einsatz am 16.09.2017

Brandeinsatz

Einsatz am 29.10.2017

Hilfeleistungseinsatz
 

In den frühen Morgenstunden wurde die Löchgruppe mit "stillem Alarm" zu einem Hilfeleistungseinsatz alarmiert. (gemeldet Baum auf Fahrbahn)

Nach Rücksprache mit der FEZ in Ringen, konnte der Einsatz jedoch abgebrochen werden. Die Löschgruppe war mit 6 Mann im Einsatz.

Update zum Einsatz am 26.+27.08.2017

In Absprache mit dem Pressesprecher der Feuerwehr Grafschaft darf der nachfolgende Bericht verwendet werden.

Ehrungen & Beförderungen

"Gemeinde Feuerwehr Tag" in Gelsdorf.

Am Samstag, den 26.August 2017, fand in Gelsdorf der "Gemeinde Feuerwehr Tag" statt. Die Wehrleitung hatte zum gemütlichen Grillen mit Familie eingeladen und die Facheinheit Absturzsicherung zeigte in einer Schauübung ihr Können. Des Weiteren wurde der Kamerad Simon Etten zum Oberfeuerwehrmann befördert. Neben Beförderungen, Neuverpflichtungen und Funktionszuweisungen wurden an diesem Tag auch Ehrenzeichen vergeben. Aus der Löschgruppe Karweiler wurden die Kameraden Michael Becker und Martin Valder mit dem silbernen Feuerwehrehrenzeichen für 25 Jahre aktiven Dienst in der Feuerwehr ausgezeichnet.

Einsatz am 26.08.2017

Brandeinsatz -- In Absprache mit dem Pressesprecher der Feuerwehr Grafschaft darf der nachfolgende Bericht verwendet werden.

Einsatz am 24.08.2017

Hilfeleistungseinsatz

Kirmes 2017

Kirmes wieder ein voller Erfolg

Einsatz am 19.08.2017

Brandeinsatz

Kirmes in Karweiler

Kirmes in Karweiler

Monatsübung August

Monatsübung am 08.August 2017 in Karweiler

Einsatz am 28.07.2017

Brandeinsatz

Monatsübung Juli

Monatsübung am 04.Juli 2017 in Karweiler

Mitgliederwerbung des Fördervereins Florian Karweiler e.V im Monat Juli 2017

Aufruf an alle Bürgerinnen und Bürger von Karweiler
Der Förderverein braucht Sie!


Zu Beginn bedanken wir uns für die großartige Unterstützung, die der Förderverein in all den Jahren seit der Gründung durch die Bürgerinnen und Bürger von Karweiler erfahren hat! Viele sind dem Verein beigetreten und haben so geholfen die Löschgruppe bedarfsgerecht zu fördern und ihr in schwierigen Zeiten unter die Arme zu greifen.


Die Löschgruppe Karweiler blickt auf ein ereignisreiches Jahr 2016 zurück, 17 Einsätze, darunter das Unwetter in der Grafschaft, welches besonders Nierendorf stark traf, die Feuerteufel, die Heuballen anzündeten, sowie Brände in den eigenen Straßen von Karweiler hielten unsere Feuerwehrfrauen und Männer in Atem.


Diese Arbeit wird maßgeblich vom Förderverein Florian Karweiler e.V. ideell und materiell unterstützt. Denn oft reicht die Standardausstattung nicht aus, aber wenn es mal brennt, dann sollen unsere Feuerwehrfrauen und Männer trotzdem optimal vorbereitet sein.


So ist es nur den zahlreichen Fördermitgliedern zu verdanken, dass Karweiler ein zweites, vom Förderverein getragenes Feuerwehrauto hat. Auch das Gerätehaus, Beleuchtungssätze sowie das Stromaggregat mit Beleuchtungssatz sind Anschaffungen aus Mitteln des Fördervereins.


Daneben macht sich der Förderverein für ein aktives Dorfleben stark! Er richtet die jährliche Dorfkirmes aus, pflegt das Brauchtum des Maibaumaufstellens, begleitet die Fronleichnamsprozession sowie den Martinszug und hilft bei der Halbkirmes.

 

Wir brauchen Sie, damit die Arbeit des Fördervereins weiterhin so gut funktionieren kann:


Werden Sie Fördermitglied im Förderverein Florian Karweiler e. V. oder treten Sie als aktives Mitglied ein (alle Altersklassen willkommen). Der Förderverein würde sich freuen!


Im Namen aller Feuerwehrfrauen und Männer der Löschgruppe Karweiler bedanken wir uns recht herzlich für Ihren Einsatz!

Besuch beim THW am 7.06.2017

Auf Einladung des THW-Ortsverbandes Ahrweiler besuchte die Löschgruppe Karweiler die Liegenschaft des THW in Ahrweiler.

Nach einem sehr interessanten Vortrag des Zugführers Herrn Wruck, wurden die Gerätschaften im Innenhof, sowie in der Fahrzeughalle vorgestellt und erklärt.

Maibaum steht

Der Maibaum hat eine Gesamtlänge von 28,5 Meter.

Lehrgänge bestanden Funker und Absturzsicherungslehrgänge erfolgreich bestanden. Vollständigen Artikel anzeigen...

Funker und Absturzsicherungslehrgänge erfolgreich bestanden.

Gemeinschaftsübung Untere Grafschaft

Am 04. April fand eine Gemeinschaftsübung des Ausrückebereichs Untere Grafschaft statt.

Einsatz am 31.03.2017

Brandeinsatz

Gegen 22:00 Uhr wurde die Löschgruppe Karweiler alarmiert. Gemeldet war ein Feuer im Freien zwischen Nierendorf und Leimersdorf. Die Löschgruppe war mit beiden Fahrzeuge und 15 Einsatzkräften in Bereitschaft, welche nach kurzer Zeit aufgelöst wurde.

Mitgliederversammlung 2017

Mitgliederversammlung 2017 des Fördervereins Florian Karweiler e.V

Einsatz am 21.01.2017

Brandeinsatz

Gegen 21:40 Uhr wurde die Löschgruppe Karweiler alarmiert. Gemeldet war ein Flächenbrand in Nierendorf. Die beiden eingesetzten Fahrzeuge der Löschgruppe Karweiler rückten mit 11 Kameraden aus, konnten jedoch die Einsatzfahrt nach Rücksprache mit der FEZ bereits Höhe Ortsausgang Bengen abbrechen, da "Feuer aus" gemeldet wurde. Daraufhin rückten die Fahrzeuge wieder ein und stellen erneut Einsatzbereitschaft her.
Schrift vergroessern Schrift verkleinern Seite drucken Zur Stratseite



DJ BUDDY | Ihr DJ