Archiv 2012


Trauer um Heinrich Weitzels

In der vergangenen Woche verstarb unser
 
Mitglied  Heinrich Weitzels,
 
er war lange Jahre mit seinem handwerklichen Geschick und seinen Ideen bei dem ausrichten der Kirmesveranstaltungen maßgeblich verantwortlich.
Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
In stiller Trauer die Angehörigen der Löschgruppe Karweiler



Einsatz am 4.02.2012

Einsatz am 4.02.2012


Am späten Nachmittag wurde der Ausrückebereich untere Grafschaft zu einem Flächenbrand in Nierendorf alarmiert. Die Einsatzfahrt konnte jedoch bereits am Ortsausgang von Karweiler beendet werden.
Die örtliche Löschgruppe von Nierendorf war schnell vor Ort und konnte das Feuer löschen. Die Löschgruppe Karweiler war mit 10 Kameraden im Einsatz.





Neues TSF wird aufgebaut

Die Löschgruppe Karweiler erhält in diesem Jahr ( geplant ist der Monat Mai) ein neues Tragkraftspritzenfahrzeug.
Das Fahrzeug wird zur Zeit bei der Firma Adik aufgebaut. Die Löschgruppe Karweiler gehört zu den ersten Feuerwehren in Rheinland-Pflalz, welche ein TSF mit einem "größeren" Fahrgestell von 4 to erhält.
Als Grundfahrgestell dient ein Opel Movano mit 4,7 to, welches abgelastet wurde, um den zur Zeit gültigen Bestimmungen zu genügen. Das Fahrgestell wurde von der Firma Opel Glath in Ringen geliefert.
Das erste Bild zeigt das Fahrgestell mit Teilen des späteren Gerätekoffers.
In den folgenden Wochen ist nun die Löschgruppenführung zu mehreren Aufbaubesprechungen vor Ort, um die Gerätschaften nach den Wünschen der Löschgruppe optimal zu platzieren.




Digitalfunk kommt

In der vergangenen Woche trafen sich 10 Mitglieder der Löschgruppe um die Lehrgangsmodule A und B, für den kommenden Digitalfunk, online zu erarbeiten.

Neu war hier die Möglichkeit des e-learnings, d.h die Ausbildung findet online statt. Zu diesem Zweck schlugen die "Funker" der Löschgruppe bei der Familie Hecker ihr Zelt auf und schlossen nach 5 Stunden die Lehrgänge erfolgreich ab.

Ein ganz besonderer Dank geht hiermit an Florian u. Manfred Hecker.




Einsatz am 3.04.2012

Einsatz am 3.04.2012

 Zu einem schweren Verkehrsunfall am "Deutschen Eck" wurde der Ausrückebereich untere Grafschaft um ca. 2.20 Uhr alarmiert.

Die Feuerwehr Grafschaft war insgesamt mit acht Fahrzeugen und 38 Kräften im Einsatz. Der 18 jährige Fahrer wurde schwer verletzt und konnte nach ca. 1,5 Stunden aus dem Wrack befreit werden.




Maibaum aufgestellt

Maibaum aufgestellt

 

Auch in diesem Jahr wurde der Dorfmaibaum wieder von der Feuerwehr aufgestellt. Eine Besonderheit ist, dass der Baum nun seine eigene Spitze behalten hat. Bei einem Baum dieser Größe ist es sehr schwierig, ihn mit  Krone zu transportieren.

Dieses Problem wurde jedoch von unserem Feuerwehrkameraden Carlo Jöntgen gekonnt gelöst, sodass wir nun zum erstem Mal einen Maibaum mit "Originalspitze" aufstellen konnten.

 


Einsatz am 28.07.2012

Unwettereinsatz am 28.07.2012

Gegen 19.00 Uhr wurde die Löschgruppe Karweiler  zu einem Unwettereinsatz nach Nierendorf und Lantershofen alarmiert. Aufgrund einer extremen Unwetterlage und sehr großen Regenmengen, waren die Mitglieder der Löschgruppe gefordert. Bei diesem Einsatz wurde der neue Digitalfunk, sowie das neue Fahrzeug erfolgreich eingesetzt, hierbei konnte besonders der festangebaute Lichtmast mit einer reichlichen Lichtausbeute überzeugen. Die Löschgruppe war mit beiden Fahrzeugen und 10 Mann im Einsatz. Der Einsatz war gegen 23.00 Uhr beendet.



Einsatz am 3.12.2012

Einsatz am 3.12.2012

 

gegen 13.30 Uhr wurde die Löschgruppe zu einer Ölspur in Birresdorf alarmiert.  Nach Rücksprache mit der FEZ blieben die Kameraden der Löschgruppe mit 5 Mann in Bereitschaft.

Nach dem erkunden der Lage in Birresdorf,  wurde die Bereitschaft nach 30 Minuten aufgelöst.


Mitgliederversammlung 2012

Mitgliederversammlung am 13.12.2012

 

Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am 13.12.2012 um 19.30 Uhr in der alten Schule statt.

Der Vorstand würde sich freuen, wenn zahlreiche Mitglieder der Einladung folgen würden.





DJ BUDDY | Ihr DJ